Über Jeanne

Mein Name ist Jeanne Mukaruhogo, ich stamme aus Burundi. Meine Heimat liegt aber zugleich auf zwei Kontinenten: Europa und Afrika.

Als Kind kam ich mit einer lebensbedrohlichen Krankheit zur Behandlung nach Österreich und wuchs im SOS-Kinderdorf Imst auf. Später, nach meinem Studium in Innsbruck, zog es mich zurück zu meinen Wurzeln und ich begann, als Personalkoordinatorin für SOS-Kinderdörfer in Afrika zu arbeiten. Dabei lernte ich viele Menschen verschiedener Länder kennen und entwickelte mein eigenes Bild von Afrika im 21. Jahrhundert. Seit Kurzem bin ich zurück in Europa und agiere von München aus als Afrika-Sprecherin der SOS-Kinderdörfer weltweit.

Mit meinem Blog „Mit Jeanne durch Afrika“ will ich Sie, liebe Leserinnen und Leser, mitnehmen auf eine persönliche Reise durch diesen bunten Kontinent.
Ich freue mich auf Ihre Begleitung und einen spannenden Dialog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.