Neues „Zuhause in der Welt“: Blog zieht um!

Liebe Freunde und Leser dieses Blogs,

vier Jahre lang haben Mitarbeiter der SOS-Kinderdörfer aus der ganzen Welt auf dieser Seite ihre Geschichten erzählt. Insgesamt haben zehn Blog-Autoren 174 Texte verfasst! HineinspaziertSie haben uns in ihr Land schauen und teilhaben lassen an den oft bewegenden, selten gradlinigen Wegen der Kinder und Familien. Sie haben Rezepte weitergegeben, uns auf Hochzeiten und traditionelle Feste mitgenommen und ihr persönliches Bild der SOS-Kinderdörfer gezeichnet.

Nun zieht das blog „Zuhause in der Welt“ um!

Damit die Geschichten unserer Blog-Autoren möglichst viele Menschen erreichen, werden sie ab sofort direkt auf der Seite der SOS-Kinderdörfer unter SOS-Geschichten (https://www.sos-kinderdoerfer.de/aktuelles/sos-geschichten) zu finden sein.

Dort werden Tsering, Flutura, Anton, Helena, Libertad und ihre weltweiten Kollegen weiterhin über ihre Arbeit, ihre Erlebnisse und vor allem über die Jungen und Mädchen, die ihnen so am Herzen liegen, berichten. Es lohnt sich unbedingt vorbeizuschauen!

Hoffentlich also bis bald bei den SOS-Geschichten,

euer Team der SOS-Kinderdörfer weltweit

Flutura_MiniPic_dtAnton_MiniPicTsering_MiniPic2MiniPic_HelenaRodrigo_MiniPicKaterina aus MazedonienAutorenbild_Libertad_deutschFranklin-Autor_MiniPic-dtAutor_MiniPicNatasha_MiniPic

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.